> Rund um die Braunkohle <

 

Lausitz MXWie es am Lausitzring sportlich in  Zukunft weitergeht, das wird derzeit mit den neuen Eigentümern noch verhandelt. Klar ist, dass sich in diesem Jahr am Veranstaltungskalender nichts ändern wird und Lausitz MXdass unsere nächster Meisterschaftslauf am 26.August 2017 dort stattfinden wird. Wir waren inzwischen vor Ort und haben zusammen mit Holger Handschak, der Vorsitzenden des MSC Hörlitz, unsere Spur ins Gelände am Sonnenhäusel gezogen.

 

Lausitzring endurance masters Strecke 2017


Lausitz WaldEinige von uns haben noch die legendären endurance-days noch in Erinnerung. Die Strecke ist nicht mehr komplett zu befahren, Teile werden wir allerdings für unseren Meisterschaftslauf nutzen. Wir haben rund um die 1,8 km lange MX Strecke einen anspruchsvollen, 6 Kilometer langen enduro-Parcour trassiert und sind dabei in den Waldpassagen auf Spuren gestoßen, die noch aus der Vorwendezeit stammen müssen und damals bei den legendären Geländefahrten „Rund um die Braunkohle” gelegt sein müssen.
Die Motocross-Strecke am Sonnenhäusel, die vom MSC Hörlitz betrieben wird, ist 1,8 km lang und bietet alles, was ein moderner Track bieten sollte. Tables, Sprünge, Waschbretter; der Kurs ist schnell, ob wir alle MX-Passagen in den endurance-masters-track einbinden werden, haben wir noch nicht festgelegt. Die Waldpassagen sehen auf der Karte einfach aus, haben es allerdings in sich. Wir empfehlen auf jeden Fall große Räder zu montieren.
Die Infrastruktur am Sonnenhäusel ist perfekt: Toiletten, Duschen, Strom, ein Waschplatz. Wir freuen uns auf die Veranstaltung am 26.8.2017 am Lausitzring. CU

Nächster Lauf am 23.9.2017 in SPREMBERG
MOTUL Logo
Atcticcat logo
logo Herkules motor
Yamaha-mit-slogan
rmx-racing
Alfix

 

logo klotz 4c

 

logo offroad360
selectcar
Förch

 

orms

 

Kramer

 

 

pokaldiscounter

Atcticcat logo logo Herkules motor 200px-motul Yamaha-mit-slogan